Anna Blaich

NEXT Mannheim | Bundesstiftung LiveKultur | LiveKomm

Anna Blaich, M.A., studied Music Business at Popakademie Baden-Württemberg (Mannheim) and Cultural and Media Management at Hochschule für Musik und Theater (Hamburg). After different positions within the music business, she has been project manager at the Cultural Innovation Office of NEXT Mannheim where she develops projects at the intersection of cultural and creative industries and economy, science, society, and innovation and, as project lead, oversees the use concept of the Multihalle Mannheim. Moreover, she has been deputy chairwoman of Bundesstiftung LiveKultur and part of the board of Eventkultur Rhein-Neckar and IG Clubkultur Baden-Württemberg and is a member of Kulturpolitische Gesellschaft.

Anna Blaich, M.A., studierte Musikwirtschaft an der Popakademie Baden-Württemberg (Mannheim) und Kultur- und Medienmanagement an der Hochschule für Musik und Theater (Hamburg). Nach verschiedenen Positionen in der Musikwirtschaft wurde sie Projektleiterin im Kulturinnovationsbüro von NEXT Mannheim, wo sie Projekte an der Schnittstelle zwischen Kultur- und Kreativindustrie, Wirtschaft, Wissenschaft, Gesellschaft und Innovation entwickelt und als Projektleiterin das Nutzungskonzept der Multihalle Mannheim betreut. Darüber hinaus war sie stellvertretende Vorsitzende der Bundesstiftung LiveKultur und ist Mitglied im Vorstand der Eventkultur Rhein-Neckar und der IG Clubkultur Baden-Württemberg sowie Mitglied der Kulturpolitischen Gesellschaft.