Anton Gomez-Escolar

Energy Control | Psychopharmacologist

Anton is a psychopharmacologist from Spain, involved for the last 10 years in several drug areas including harm reduction, drug checking, drug monitoring, international drug policy, drug prevention / treatment, psychedelics and mental health. Member of the Spanish harm reduction NGO Energy Control since 2015 he has collaborated with several other harm reduction organizations in Europe and overseas, and worked for a year at the European Monitoring Centre for Drugs and Drug Addiction (EMCDDA) in Lisbon. He also acts now as a senior expert at the Commission on international drug policy from the UNAD network, while working with psychedelic companies as a scientific advisor and managing clinical research on psychedelics for mental health.

Anton ist Psychopharmakologe aus Spanien und beschäftigt sich seit 10 Jahren mit verschiedenen Drogenbereichen, darunter Schadensminderung, Drogenkontrolle, Drogenüberwachung, internationale Drogenpolitik, Drogenprävention und -behandlung, Psychedelika und psychische Gesundheit. Seit 2015 ist er Mitglied der spanischen Nichtregierungsorganisation Energy Control, die sich für Schadensminimierung einsetzt, und hat mit mehreren anderen Organisationen zur Schadensminimierung in Europa und Übersee zusammengearbeitet. Außerdem war er ein Jahr lang bei der Europäischen Beobachtungsstelle für Drogen und Drogensucht (EBDD) in Lissabon tätig. Außerdem ist er jetzt als leitender Sachverständiger der Kommission für internationale Drogenpolitik im Rahmen des UNAD-Netzwerks tätig, während er als wissenschaftlicher Berater für psychedelische Unternehmen arbeitet und die klinische Forschung zu Psychedelika für die psychische Gesundheit leitet.

Website Energy Control
Website EMCDDA