Helena Valente

Kosmicare | Porto University

Helena Valente began working with people that use drugs in 2004, particularly in nightlife settings. Helena has a vast experience coordinating national and european projects in the drug intervention field. At the moment she is working as a researcher at the Faculty of Psychology and Educational Sciences of the Porto University in Portugal and working on her PhD. project that focuses on the impact of Drug Checking services. She is also a funding member os the Kosmicare association.

Helena Valente arbeitet seit 2004 mit Menschen, die Drogen konsumieren, insbesondere im Nachtleben. Helena Valente verfügt über umfangreiche Erfahrungen bei der Koordinierung nationaler und europäischer Projekte im Bereich der Drogenintervention. Zurzeit arbeitet sie als Forscherin an der Fakultät für Psychologie und Erziehungswissenschaften der Universität Porto in Portugal an ihrem Promotionsprojekt, das sich mit den Auswirkungen von Drogenkontrolldiensten befasst. Sie ist außerdem förderndes Mitglied des Vereins Kosmicare.

Website Kosmicare